Hallo Kanzlei

Tel. 0201 - 125 260

Arbeitsrecht Essen

Die Problemstellungen im Bereich des Arbeitsrechts sind vielgestaltig. Ausgehend von der Begründung von Arbeitsverhältnissen durch Abschluss des Arbeitsvertrages, über die sich aus dem Arbeitsverhältnis ergebenden Rechte und Pflichten der Vertragsparteien, bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung, Aufhebungsvertrag usw. stellt sich den Beteiligten eine Vielzahl von Fragen.

Besonderes Augenmerk liegt dabei natürlich auf der Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung und den sich in diesem Zusammenhang ergebenden Problemstellungen bei der Vertretung im Rahmen eines Kündigungsschutzverfahrens (Abfindung, Zeugnis usw.).

 

Beratungs- und Vertretungsbedarf besteht jedoch häufig auch bereits bei der Begründung des Arbeitsverhältnisses. Sei es arbeitgeberseitig bei der Erstellung des Arbeitsvertrages oder sei es bei der arbeitnehmerseitigen Beratung im Hinblick auf die Inhalte des abzuschließenden Arbeitsvertrages.

 

Auch die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien während des Arbeitsverhältnisses von A wie Abmahnung bis Z wie Zeugnis und sonstige arbeitsrechtliche Fragen, bedürfen erhöhter Aufmerksamkeit.

 

Rechtsanwalt Gerhard Wolff berät und vertritt Sie sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich im gesamten Bereich des Arbeitsrechts. 

 

Vertiefte Informationen zum Thema Arbeitsvertrag finden Sie unter www.arbeitsvertrag.org